Rückblick: Wissenschaftliche Sitzung am 14.07.2015

Rückblick: Wissenschaftliche Sitzung am 14.07.2015

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Die letzte Sitzung vor der Sommerpause war nochmals ein Publikumsmagnet. Um die 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen am Abend des 14. Juli im Hörsaal der Kaiserin-Friedrich-Stiftung zusammen, um drei Vorträgen des Referententeams von der Medizinischen Hochschule Hannover zu lauschen.

Und diesmal wurde über den Tellerrand geschaut: Nach dem Auftakt von PD Dr. Jens Vogel-Claussen mit einem detaillierten und perfekt vorbereiteten Vortrag zum Thema „Diagnostik der chronisch thrombembolischen pulmonalen Hypertonie“, bestach PD Dr. Serghei Cebotari durch anschauliches Material aus Sicht eines Herzchirurgen. Nach einem kurzen Film, der eine OP aus der MH Hannover zeigte, sprudelten die Fragen aus dem Publikum. Zuletzt gab PD Dr. Bernhard Meyer eine Übersicht über die „Interventionelle Therapie der chronisch thrombembolischen pulmonalen Hypertonie“. Beim anschließenden Get-together mit Speis und Trank wurden die Themen des Abends nochmals eingehend besprochen.

Der Vorstand der BRG-RBB dankt dem Referententeam aus Hannover herzlich für seinen Einsatz und freut sich bereits auf die nächste Sitzung, nach der Sommerpause, am 01. September, gleicher Ort und gleiche Zeit.